Jetzt gibt es bald von Facebook den „2. Digitalen Flohmarkt“

Facebook mischt in Zukunft verstärkt auch im Online-Handel mit und kommt mit seinem neuen Produkt "Marketplace" auch nach Deutschland.

Es handelt sich dabei um eine neue Kleinanzeigen Plattform, die natürlich dann den konkurrierenden Platzhalter Ebay deutlich unter Druck setzen will.

Welche Erfahrungen gibt es dabei jetzt bereits in den Ländern, in denen dieser "Marketplace" bereits zuvor gestartet wurde:"... Die Plattform war vor gerade einmal zehn Monaten in Ländern wie den USA, Australien und Großbritannien gestartet und verzeichnet etwa 550 Millionen Besucher pro Monat. Allein im Mai zählte Facebook 18 Millionen neue Artikel, die auf dem virtuellen Flohmarkt zum Verkauf angeboten wurden.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-kleinanzeigen-machen-ebay-konkurrenz-a-1162907.html

Es bleibt also abzuwarten, wie dieses neue Angebot dann auch hier bei uns in Deutschland dann diesen Branchenbereich eventuell noch interessanter und auch umkämpfter macht.

Lutz Bernard, Ass. jur.
Gastautor

über den Autor
Autor: Lutz BernardE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Über mich
Artikel-Auswahl

  • Gelesen: 2504

Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.